Transplantation

 

Gut beraten und umfangreich Informiert

Der Ersatz der Haare durch eine plastische Chirurgie, in einem optisch so präsenten Bereich des Körpers, ist eine außerordentliche Entscheidung und mit vielen Fragen verbunden. Daher bietet HAIRFAX Ihnen qualifizierte Beratung, damit Sie sich informieren und offene Fragen los werden können. Sollten Sie sich zu einer Operation entscheiden, begleiten wir Sie zu einem HAIRFAX qualifiziertem Chirurgen, der die Haartransplantation nach Ihren Wünschen und Möglichgeiten realisiert.

HAIRFAX arbeitet ausschließlich mit ausgewählten Partnern im der Bereich Haartransplantation und achtet dabei auf höchste Qualität und beste Qualifizierung.

 

Der Haarausfall

Männer, die vom Haarausfall betroffen sind, behalten in der Regel immer einen Haarkranz. Durch Veranlagung (Vererbung) und unter dem Einfluss männlicher Hormone, können bestimmte Haarwurzeln geschädigt werden, so dass die Haare ausfallen. Meist bilden sich zuerst "Geheimratsecken", dann kann auch der "Haaransatz", der "Oberkopf" und der "Tonsurbereich" am Hinterkopf betroffen sein. Auch bei Frauen können diese Veränderungen stattfinden. Andere Haarwurzeln (Bart-, Körperhaare und Haare aus dem Haarkranz) sind für das männliche Hormon unempfindlich und fallen deshalb nicht aus.

 

DHT?

Der sogenannte erbliche Haarausfall wird in der Regel durch das Hormon DHT (Dihydrotestosteron) verursacht, da die übermäßige Bildung von DHT, einem männlichen androgen wirkenden Hormon, das Haar verkümmert lässt, bzw. die Haarwuchszyklen verkürzt. Jedoch nur für Haare und Haarwurzeln, die eine erblich bedingte Überempfindlichkeit gegen dieses Hormon aufweisen.

Haartransplantationen

Dieses Wissen nutzt man bei der Haartransplantation (Haarverpflanzung), indem man nur hormonunempfindliche Haarwurzeln aus dem Haarkranz entnimmt, welche in die kahlen Stellen eingebracht werden. Dort wachsen diese Haare ganz normal weiter und produzieren gesundes Haar. Sie können Ihre Haare ganz normal waschen, föhnen, färben oder dauerwellen.

 

Professionell geplant & sicher für die Zukunft

Wir versuchen den künftigen Verlauf Ihres Haarverlusts so genau wie möglich zu bestimmen. Hierfür vergleichen wir jede relevante Information, um die anstehende Haartransplantation auf einen langen Zeitraum so zu planen, dass Sie ein dauerhaft gutes Ergebnis erwarten können.

Grundsätzlich muss man davon ausgehen, dass der Haarausfall bei einem jungen Patienten weiter fortschreiten wird, daher ist es erforderlich, die Haartransplantation so zu planen, dass langfristig ausreichendes Spenderhaar zur Verfügung steht.

 

 

Es ist wichtig einen professionellen Arzt zu finden. Hairfax hat in „Hair for Life" einen sehr kompetenten Partner. Für Laien sind Ärzte, selbst dann schwer einzuschätzen, wenn sie Bilder von bisherigen Arbeiten zeigen. HAIRFAX Partner befassen sich ausschließlich mit professionellen Haartransplantationen. Um gute Ärzte ausfindig zu machen nehmen unsere HAIRFAX Partner die Arbeitsweise der Ärzte und ihre Ergebnisse sehr genau unter die Lupe. Als freie Berater sind Sie an keinen Arzt gebunden und bieten Beratung vor und nach der Haartransplantation an.

 

HAIRFAX hat eine zusätzliche Informationsseite für Sie zusammengestellt.

http://haartransplantation.info-haarausfall.com/index.html